Skip to main content

Komplexe dynamische Systeme

Mithilfe dynamischer Systeme beschreibt man heutzutage viele verschiedene Prozesse wie zum Beispiel:

  • Ausbreitung von Viren in einem Organismus und Immunantwort
  • Entwicklung von Ökosystemen
  • chemische Reaktionen zwischen Atomen und Molekülen

Diese Systeme können sehr komplex sein. Nichtsdestotrotz liegen ihnen oft einfache Strukturen zugrunde, mit denen man ihr Verhalten beschreiben kann.

Zu diesen Strukturen gehören die sog. (chemischen) Organisationen, welche im Rahmen dieses Forschungsprojekts untersucht werden und u.a. auf die Dynamik der Virenausbreitung in und zwischen Organismen angewendet wird.

 

Publikationen

S. Peter, S. Grimmer, S. W. Lipfert und S. Seyfarth
Variable Joint elasticities in Running
Autonome Mobile Systeme 2009, pp. 129-136
https://doi.org/10.1007/s10957-019-01592-x

S. Peter und P. Dittrich
On the Relation between Organizations and Limit sets in Chemical reaction systems
Advances in Complex Systems Vol. 14, No. 01, pp. 77-96 (2011)
https://doi.org/10.1007/s10957-019-01592-x

S. Peter und P. Dittrich
Effects of small particle numbers on long-term behaviour in discrete biochemical systems
Bioinformatics, Volume 30, Issue 17, 1 September 2014, pp. 475–481
https://doi.org/10.1007/s10957-019-01592-x

S. Peter, M. Hölzer, K. Lamkiewicz,  P. S. di Fenizio, H. al Hwaeer, M. Narz, S. Schuster, P. Dittrich und B. Ibrahim
Structure and Hierarchy of Influenza Virus Models revealed by Reaction network analysis
Viruses 2019, 11(5), 449
https://doi.org/10.1007/s10957-019-01592-x

S. Peter, F. Ghanim, P. Dittrich und B. Ibrahim
Organizations in Reaction-diffusion systems: Effects of Diffusion and Boundary Conditions
Ecological Complexity, Vol. 43, 2020
https://doi.org/10.1007/s10957-019-01592-x