Skip to main content

Coronafonds EAH-Studierende

Unterstützung für Studierende der EAH Jena in Not - Die Anträge werden weiterhin bearbeitet

DANK an alle Spenderinnen und Spender

Sehr geehrte Spenderinnen und Spender,

Ihnen allen sind wir zu großem Dank verpflichtet. Mit Ihren Spenden konnten bisher 84 Studentinnen und Studenten der Ernst-Abbe-Hochschule Jena unterstützt werden.

Darüber hinaus können zeitnah weitere Anträge von Studierenden bearbeitet werden. Auch Spenden werden weiterhin gern entgegengenommen. Die Kontodaten finden Sie rechts auf dieser Seite.

Sehr gern möchten wir die Namen der Spenderinnen und Spender veröffentlichen. Zeitnah soll dies zuerst hier auf dieser Webseite geschehen.

Wir bitten Sie, bei NICHT-Einverständnis mit der Veröffentlichung Ihres Namens um eine kurze Mitteilung bis zum 15. Juli 2020 an: rehm.guenter@gmx.de.

Mit herzlichem Dank und besten Grüßen

Prof. Dr. Steffen Teichert (Rektor der Ernst-Abbe-Hochschule Jena)

Günter Rehm (Vorstand des Förderkreises der Ernst-Abbe-Hochschule Jena)

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit zu unterstützen: Falls Sie als Unternehmen auf der Basis von Kurzzeitjobs oder im Geringfügigkeitsbereich Arbeitsmöglichkeiten für unsere Studierenden anbieten können, wäre dies Hilfe zur Selbsthilfe.